So könnte Ihr Kurs aussehen

Der Herbst bei Bauer Rieken

"Das kannst du knicken"

Alles rund um das Thema Knick:

  • wozu braucht bzw. brauchte man einen Knick
  • was kann man im Knick alles finden
  • was bietet einem der Knick
  • wie und warum muss ein Knick gepflegt werden
  • ...

Mit Säge und Gartenschere erkunden wir den Knick, ernten Fliederbeeren und Ruten und lernen eine Menge über Pflanzen und Tiere.


Der Winter bei Bauer Rieken

"Weihnachtszauber im Stall"

Die Entstehung einer Weihnachts-Waffel

von der Ähre bis zur Waffel

Kaufen kann jeder, doch was braucht man alles um eine Waffel herzustellen und wo kommt es her?!

Und was muss man tun um Mehl, Zucker und Butter zu bekommen? Wie bekommt man Milch und Eier, wenn man Sie nicht im Geschäft kaufen kann?


Der Frühling bei Bauer Rieken

"Das werden wir s(eh)äen!"

 

Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt.

Er pfleget und pflanzet all’ Bäume und Land.

Er ackert, er egget, er pflüget und sät,

und regt seine Hände gar früh und noch spät.

 

Frei nach dem deutschen Kinderlied, Volkslied und Frühlingslied aus dem 17./18. Jahrhundert, werden wir den Acker bestellen, das große Roß (Trecker) näher erkunden und erfahren wie man heutzutage die Saat in die Erde bringt.