van Willebrand

Diese Krankheit ist vergleichbar mit der "Bluterkrankheit" beim Menschen und darf, auf Grund der fehlenden Blutgerinnung, nicht unterschätzt werden. Bei dieser Krankheit kann schon eine Kastration zum Problem werden. An einen Autounfall will man schon gar nicht denken.
Ergebnis: Genotyp: N/N bedeutet, dass der untersuchte Hund für das intakte Gen reinerbig ist. Er ist kein Träger des Gens für die Willebrand Krankheit und ist genetisch gesund.
Genotyp n/N bedeutet, dass der Hund selbst nicht an der Krankheit leidet, dass er aber das "Bluter"-Gen weitervererben kann. Falls beide Elterntiere Genotyp n/N sind, können ca.25% der Nachkommen mit der Willebrand Krankheit belastet sein.

Statistik vWD Deutscher Pinscher 2006-2011
statistik-vwd-deutscher-pinscher-2006-bi
Adobe Acrobat Dokument 55.8 KB
vonwillebranderkrankung.pdf
vonwillebranderkrankung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.7 KB

Letzte Aktualisierung:

19.04.2018

Website Übersetzung

Deutsche Pinscher vom Riekenhof

Uta Rieken
Dorfstraße 35

23845 Bühnsdorf

pinscher@vom-riekenhof.de
Tel.:04550/1083

Züchtertagung DP
Züchtertagung DP

 

Wühltischwelpen Nein Danke!!!

free counters
Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland